Aktuelles


Stadt Siegen beging Internationalen Tag des Ehrenamtes

Siegen ist eine Ehrenamtsstadt. Unterm Krönchen helfen besonders viele Menschen ehrenamtlich und bringen hierbei einen erheblichen Teil ihrer Zeit und ihrer Kraft auf. Dies belegt nicht zuletzt die Tatsache, dass die Ehrenamtskarte seit ihrer Einführung 2009 insgesamt 900 Mal ausgegeben werden konnte. 

Weihnachtsmarkt eröffnet

Zu den Klängen des Eiserfelder Posaunenchors eröffnete Bürgermeister Steffen Mues am Montagabend (23. November) den Siegener Weihnachtsmarkt auf der neuen Oberstadtbrücke.

Wellersbergstraße erneuert

Auf einer Gesamtlänge von 650 Metern von oberhalb der Einmündung Schillerstraße bis zum neu angelegten Wendehammer gegenüber der DRK-Kinderklinik wurde die Wellersbergstraße komplett erneuert. 

Eine Stadt liest ein Buch 2015

Zum 7. Mal wird die Universitätsstadt Siegen in den kommenden zwei Wochen (16. bis 27. November 2015) Stätte eines besonderen Stadt-Lese-Projekts mit ungewöhnlichen Vorleseorten und ausgesuchten Lesepaten und Lesepatinnen...

Volkstrauertag 2015

Am Volkstrauertag wird der gefallenen Soldaten, der Kriegstoten und Vermissten beider Weltkriege sowie der Opfer von Gewaltherrschaft und Vertreibung gedacht. Aber er ist auch immer eine Auseinandersetzung mit der Gegenwart und der Zukunft.

Bahnhofstraße freigegeben

„Ich freue mich, heute einen weiteren – und zwar großen Baustein – unseres Städtebauprojektes ‘Siegen – Zu neuen Ufern’ freigeben zu können: die Bahnhofstraße als das Einfallstor in die Siegener Innenstadt erstrahlt in neuem Glanz“ – mit diesen Worten gab Bürgermeister Steffen Mues jetzt offiziell die Bahnhofstraße in der Siegener Innenstadt frei.

Steffen Mues nimmt Stellung zur Flüchtlingssituation in Siegen

Im Rahmen der Einbringung des Haushaltentwurfes für das Jahr 2016 nahm Bürgermeister Mues zur Situation der Flüchtlinge in Siegen Stellung.  (...) "Meine Damen und Herren, ich bin stolz, Leiter dieser Verwaltung zu sein! Flankiert wird dies von einer Feuerwehr der Spitzenklasse und einem Ehrenamtlichen Engagement, das einfach anpackt, mitmacht, hilft, buchstäblich Tag und Nacht. Ich sage auch: Ich bin stolz auf die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt!"

Alle Beiträge finden Sie auch im Archiv.