Aktuelles


Nobelpreisträger Prof. Frank signierte Goldenes Buch

 Es war eine große Ehre für die Stadt Siegen: Der Chemie-Nobelpreisträger und gebürtige Weidenauer, Prof. Dr. Joachim Frank, hat sich gestern (Donnerstag, 12. April 2018) in das Goldene Buch der Stadt Siegen eingetragen. Die Unterzeichnung fand im Rahmen eines festlichen Empfangs im Historischen Ratssaal statt

Oberes Schloss "fit für die Zukunft machen"

Zum traditionellen Jahresempfang des Fördervereins des Siegerlandmuseums und des Oberen Schlosses hatte die Stadt Siegen gestern (Sonntag, 11. März) in den historischen Ratssaal geladen. Der Festvortrag von Gottfried Theis erinnerte an die 200-jährige Geschichte der "Bergschule zu Siegen".
Der Referent Gottfried Theis ließ in seinem Festvortrag anlässlich des Jahresempfangs die 200-jährige Geschichte der ehemaligen "Bergschule zu Siegen" lebendig werden. (Foto: Stadt Siegen)

Siegens beste Sportlerinnen und Sportler geehrt

„Sport macht Spaß, Sport verbindet, Sport führt uns zusammen“: Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Steffen Mues am Dienstag, 6. März 2018, die besten Siegener Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2017 bei der Sportlerehrung der Stadt Siegen.
Die besten Siegener Sportlerinnen und Sportler des Jahres ehrte die Stadt Siegen jetzt wieder in der Aula der Geschwister-Scholl-Schule. (Foto: Stadt Siegen)
Die Veranstaltung fand in der Aula der Geschwister-Scholl-Schule in Geisweid statt.
Wie bereits in den Vorjahren führte der gebürtige Gosenbacher TV-Moderator Timo Latsch, bekannt aus den Sendern n-tv und RTL, durch den Abend. Erstmals dabei war der neue und unter anderem für Sport zuständige Beigeordnete Arne Fries, der sich in einem kurzen Interview persönlich vorstellte. Auch Wolfgang Cavelius, I. Beigeordneter und Stadtkämmerer, nahm an der Veranstaltung teil.

Geisweider Dr.-Dudziak-Park wird denkmalgerecht saniert

Die Siegener Stadtverwaltung stellte gestern (Mittwoch, 14. Februar 2018) im Geisweider Rathaus die Pläne zur Sanierung des Dr.-Dudziak-Parks im Wenscht vor. Die unter Denkmalschutz stehende Parkanlage soll bis Mitte 2019 ihren historischen Charakter zurückerhalten und denkmalgerecht weiter entwickelt werden.

Austausch über nachhaltige Entwicklung in der Region

"Gemeinsam für Nachhaltigkeit" lautete der Titel der Veranstaltung, die die Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 Nordrhein-Westfalen (LAG 21 NRW) am Mittwoch, 6. Dezember 2017, im Historischen Ratssaal des Siegener Rathauses organisiert hat.
Stellten sich den Fragen von Moderator Thomas Kubendorff (2.v.l.) und den Gästen: Bürgermeister Steffen Mues, Elisabeth Fey und Wolfgang Silbermann (v.l.). (Foto: Stadt Siegen)
Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter der Politik und Verwaltung nutzten die Gelegenheit, sich über die nachhaltige Entwicklung in der Region auszutauschen.

Neues Klettergerüst für die Pestalozzischule

Über eine neue Große Kletterlandschaft können sich ab sofort die Schülerinnen und Schüler der Siegener Pestalozzischule freuen. Heute übergaben Bürgermeister Steffen Mues und Rektor Egon Bernshausen die Kletterkombination auf dem Unterstufen-Spielplatz an die Schülerinnen und Schüler.

Siegener Weihnachtsmarkt glanzvoll eröffnet

Es funkelte und glänzte: Der neue Siegener Weihnachtsmarkt auf dem Platz des Unteren Schlosses ist am Freitag, 24. November 2017, festlich eröffnet worden. „Genauso haben es sich die Verantwortlichen vorgestellt, die seit Monaten den Markt vorbereitet haben“, sagte Bürgermeister Steffen Mues.

Würdige Gedenkstunde am Hermelsbacher Friedhof

Viele Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung der Stadt Siegen zur Gedenkstunde zum Volkstrauertag am Sonntag, den 19. November 2017, auf den Hermelsbacher Friedhof gefolgt.
Im Rahmen der Gedenkfeier wurde der gefallenen Soldaten, der Kriegstoten und Vermissten der beiden Weltkriege sowie der Opfer von Verfolgung und Gewalt gedacht.

Eröffnung der SiegMUN im Geisweider Rathaus

​Noch bis zum 18. November 2017 treffen sich Studierende sowie Schülerinnen und Schüler aus aller Welt in Siegen, um im Rahmen der SiegMUN ("Model United Nations") in die Rolle von UN-Delegierten zu schlüpfen und aktuelle Fragen der Weltpolitik zu diskutieren.

Alle Beiträge finden Sie auch im Archiv.