Ein bunter Abenteuerspielplatz statt asphaltierter Fläche...

Bürgermeister Steffen Mues (CDU) konnte wenige Tage vor Weihnachten den Schülern der Albert-Schweitzer-Grundschule ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk machen und den neu gestalteten Schulhof der Albert-Schweitzer-Grundschule in Geisweid seiner Bestimmung übergeben. Mit bunten Spielgeräten und viel "Grün" lädt er ab sofort nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Kinder der umliegenden Wenscht-Siedlung zum Klettern, Spielen und Entdecken ein.

In wenigen Monaten wurde aus der alten, überwiegend asphaltierten Fläche ein bunter Abenteuerspielplatz.